12 von 12: Juli 2021

Meine Alltags-Dokumentation am 12. Juli in 12 Fotos

Der Tag begann mit diesem Nachtfalter. Kaum hatte ich mich aus dem Bett gerappelt, stand also schon die erste Rettungsaktion an. Der Falter hat überlebt! 🙂
Nachdem ich das Essen für unseren Sohn zusammengepackt hatte und ihm Frühstück serviert hatte, ging es direkt los in den Kindergarten.
Nach meiner Rückkehr vom Kindergarten beginnt meine Morgenroutine mit einem halben Liter Wasser und Yoga: “The Magic 10”
Nach meinem Yoga gibt’s warmes Bohnen-Frühstück.
Nach dem morgendlichen Duschen.
Let’s go to Work! Du siehst hier mein tragbares Büro in einer Kiste. Sehr praktisch! Ich habe alles wichtige dabei und kann mich überall hinsetzen. Sogar auf die Terrasse, wenn mal schönes Wetter ist.
Digitales Co-Working. Ich warte gerade auf Yvonne. Wir arbeiten Montags bis Freitags von 9 – ca. 13 Uhr miteinander.
Pause Teil 1: Wäsche ab- und aufhängen bei wechselhaftem Wetter. Mal gucken, was es wird`!?
Pause Teil 2: Naschen von den roten Johannisbeeren. Bei uns ist alles so derart reif, wir schaffen es nicht auf einmal zu essen.
Pause Teil 3: Studio-Kaninchen Max wird wie immer 3-4 Mal täglich versorgt. Hier die Versorgung zur Mittagszeit. Hungrig sieht er ja nicht wirklich aus…
Nachdem ich von 12.30 bis ca. 14 Uhr weiter gearbeitet habe, hole ich meinen Sohn aus dem Kindergarten ab. Das Wetter? Kann sich nicht entscheiden.
Wir lieben es zu ernten! Hier: Gelbe Himbeeren. Danach: 1 mittlere Schüssel rote Himbeeren. Die wir dann direkt für’s Abendessen verwendet haben.
Abendessen. Hefewaffeln mit frischer, selbstgemachter und warmer Himbeermarmelade. LECKER!

Ich hoffe dir hat mein Tag gefallen! Wie war dein Montag?

Alles Liebe,

Fotografin Natalie Garbotz
0 Kommentare
Kommentar schreiben...

Deine eMailadresse niemals veröffentlichen oder teilen. Erforderliche Felder sind markiert *

    LIVE-OH-LETTER!

    LIVE meint:

    Du bekommst hautnah die kleinen und größeren "AHAs" und "WAAAAS!?!?" meines Lebens mit. Und nebenbei lernst du etwas über Fotografie, Bildsprache, Marketing & Selbstporträts. Egal ob im persönlichen Kontext oder im Business-Kontext.

    Weil beides drin ist!

    .

     

    Natalie Garbotz ist Gründerin von Starke Mamas. Als Mama eines fast 5jährigen Sohnes kennt sie die Tücken des Mama seins im Alltag. Daher berichtet sie hier im Blog genau darüber: Ihre Alltagserfahrungen als selbstständige Mama.

     

    Natalie arbeitet als Fotografin und ist Expertin für Fotografie, Bildsprache und Selbstporträts. Ihre Erfahrungen in Sachen Fotografie, Bildsprache, Farbe, Branding und Marketing verbloggt Sie daher praxisorientiert und mit viel Spaß.

     

    Du hast einen Themenvorschlag? Dann gerne her damit!
    Sende diesen gern an: hey@starke-mamas.de